Kulinarisch einen Tag in der Karibik verbringen?
Kein Problem!

Moro de Habichuelas

2 gehackte Zwiebeln im Öl dämpfen
1 gehackte Knoblauchzehe
2 kleingewürfelte grüne Pepperoni
2 Esslöffel Tomatenpüree
1 Bund Korianderblätter sowie
2 Büchsen rote Bohnen samt Flüssigkeit (plus wenig Wasser) beigeben
40 Min. weichköcheln.

Dominikanische Pouletbeine

6 Pouletbeine in feuerfeste Form legen
1 Bouillontablette darüber verkrümeln
   würzen mit Pfeffer und VIEL Paprika
1 Teelöffel Oreganoblätter
8 ganze, geschälte Knoblauchzehen und
4 Esslöffel (billigen) Whisky beigeben
1,5 Std. bei 180° im Ofen backen, ev. etwas Wasser zufügen, einmal wenden.

Servieren Sie dazu Reis und „Moro" -  und zum Abschluss Mangocrème:
1 Dose (800 g) Mangopüree und
400 g Rahmquark vermischen - fertig!